Schützengesellschaft 1886 Bebra e.V.

Subscribe

Paul Führer ist der Kirmes – König

Oktober 25, 2018 By: Ghense Category: Allgemein

Wie in jedem Jahr fand am Kirmesmontag im Schützenhaus Am Mühlrain das traditionelle Kirmesfrühstück statt. Es wurde auf die 50 m entfernte Scheibe mit dem Kleinkalibergewehr geschossen. Die Beteiligung mit cirka 40 Personen war gut, ebenso das leckere oktoberfestmäßige bayrische Essen.

Die Überraschung war groß, als der 15jährige

Paul Führer

eine 10 mit einem 340iger Teiler beim Schießen erzielte. Er hat das erste Mal mit dem Kleinkalibergewehr geschossen und war selbst erstaunt von dem Ergebnis. Das freute natürlich auch seinen Vater Stefan, der zum Zeitpunkt von Pauls Geburt im Jahre 2003 Schützenkönig der SG Bebra war. Auch sein verstorbener Großvater Willi Führer wäre stolz auf seinen Enkelsohn gewesen und sein Urgroßvater Heinrich war ebenfalls ein begeisterter Schütze. Hier sind wohl die schießtechnischen Gene aktiv gewesen.

Unter den Gästen war Hilda Höttl mit einer Zehn erfolgreich und den dritten Platz belegte Iris Stunz.

Beim Schießen um den Kirmes-Pokal gelang Sigrid Hense der beste Schuss, vor Klaus Lahmer und Christa Both.

Alles in Allem ein gelungener Ausklang der Kirmes. Bürgermeister Uwe Hassl und seine Frau Susannekamen mit Vertretern der Stadt und des Magistrates hinzu und bereicherten die Veranstaltung mit ihrer Teilnahme.

Sigrid Hense, Paul Führer, Günther hense

Comments are closed.